Menu
menu

Ausbildung und Wirtschaft

Praktikumssiegel

Ein Siegel für gute Qualität im Praktikum? Das bietet der Landkreis Harz engagierten Unternehmen in seiner Region. Grundlage hierfür: Festgelegte Standards entlang vereinbarter Qualitätsleitfäden zur Durchführung und Bereitstellung von Praktika. ...mehr lesen.

Praktikumsbörse Jerichower Land

„Check deine Zukunft im Jerichower Land“ – unter diesem Slogan hat die regionale Koordinierungsstelle RÜMSA eine Internetseite für das Jerichower Land erstellt. Diese unterstützt junge Menschen im Landkreis bei der beruflichen Orientierung und zeigt verschiedenste Wege auf, wie es nach dem Schulabschluss weitergehen kann. Kernstück dieser Seite ist die regionale Praktikumsbörse. ...mehr lesen.

Halle (Saale): Projekt "JOBLINGE - Tandem"

Das Team von "Joblinge - Tandem" Halle (Saale) bietet jungen Menschen eine systematische Vorbereitung auf die erfolgreiche Ausbildungs-/ Arbeitsaufnahme. Die "Joblinge" durchlaufen hierbei mehrere Phasen. ...mehr lesen

Dessau-Roßlau: "Berufskompass" bietet Orientierungshilfe für die Berufswahl

Mit dem Projekt „Berufskompass – ich bleibe“  entwickeln die Euro-Schulen Dessau seit Anfang Januar 2018 gemeinsam mit Schüler*innen aller Schulformen ab der Jahrgangsstufe 8 unter Nutzung neuer Medien Orientierungshilfen für die Berufswahl. Durch das Aufzeigen der  unternehmerischen und beruflichen Vielfalt der Region will man den Abwanderungstendenzen junger Menschen entgegenwirken.

Im Interview mit Sabine Stabbert-Kühl, Standortleiterin Dessau, Euro-Schulen Sachsen-Anhalt Süd GmbH • Euro-Schulen Bitterfeld/Wolfen und Projektleiterin im Projekt "Berufskompass - Ich bleibe" sowie Frank Hoffmann, Mitarbeiter im Projekt "Berufskompass - Ich bleibe" ...mehr lesen

Burgenlandkreis: "Pflege braucht Zukunft!"

Das Projekt "Pflege braucht Zukunft!" möchte das Interesse für die Pflege- und Gesundheitsbranche bei Schülerinnen und Schülern im Alter zwischen 14 und 16 Jahren wecken. Ziel des Projektes ist es, mehr Jugendliche für eine Ausbildung sowie eine spätere Beschäftigung in diesem Berufszweig zu motivieren, um dem Fachkräftemangel in der Gesundheitsbranche im Burgenlandkreis entgegenzuwirken ... mehr lesen

Saalekreis: Projekt KomBiS "Berufsorientierung für Schulrückkehrer*innen"

Ein Wechsel vom Gymnasium zur Sekundarschule erfordert spezielle Angebote um den Nachholbedarf im Bereich Berufsorientierung abzudecken. Das Projekt "KomBiS" bietet Angebote, die speziell auf diese sog. Schulrückkehrer*innen und ihre Eltern zugeschnitten sind. Die Berufsorientierungsangebote können auch von Schüler*innen mit Migrationshintergrund oder anderen Jugendlichen ab Klasse 9 mit Nachholbedarf genutzt werden. ...mehr lesen

Landkreis Harz: Praktikalotsen

In dem Projekt „Praktikalotsen“ finden Praktikumssuchende und regionale Unternehmen im Landkreis Harz unkompliziert und effektiv zusammen.

 

Spezielle Lotsen helfen dabei …mehr lesen

Altmarkkreis Salzwedel: Projekt „Tage in der Praxis (TIP)“

Der demographische Wandel verstärkt in vielen Regionen den Druck auf die regionale Fachkräftesituation. Wie es gelingen kann, die Berufswünsche junger Menschen mit den Bedarfen der Ausbildungsbetriebe in Übereinstimmung zu bringen, wird mit dem Projekt "Tage in der Praxis (TIP)" im Altmarkkreis Salzwedel erprobt. Durch die Möglichkeit berufspraktischer Erfahrungen in regionalen Unternehmen mit einem hohen Fachkräftebedarf wird den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit gegeben, ihre individuellen Interessen und Kompetenzen in Bezug auf verschiedene Ausbildungsberufe zu schärfen und Wege für eine berufliche Perspektive zu erkennen. ...mehr lesen

Landkreis Börde: Praxisorientierte Berufswahlunterstützung

Mit dem Projekt „Praxisorientierte Berufswahlunterstützung“ sollen junge Menschen befähigt werden, nach der Schule eine möglichst passende, also ihren Interessen und Fähigkeiten entsprechende, Ausbildung zu finden. Hierzu veranstaltet das Projekt in Kooperation mit den Unternehmen der Region Praxisworkshops an Schulen und organisiert Betriebsbesichtigungen sowie individuelle Praktika. ...mehr lesen.

Altmarkkreis Salzwedel: „Berufsvorbereitung für junge Migrantinnen und Migranten (BVM)“

Das Projekt zielt speziell auf die Unterstützung der sozialen und beruflichen Integration von Geduldeten und Personen in laufenden Asylverfahren ab. Im Fokus stehen junge Geflüchtete, die nicht mehr der Schulpflicht unterliegen, aber von Maßnahmen der Berufsvorbereitung noch ausgeschlossen sind.

Diese Gruppe soll durch eine erste Orientierung an den regionalen Ausbildungs- und Arbeitsmarkt geführt werden. Einen Schwerpunkt bildet dabei auch der Abbau sprachlicher und kultureller Barrieren. ...mehr lesen

Landkreis Wittenberg: Projekt "Meine Chance"

Seit Oktober 2017 unterstützt das von der Geschäftsführungs- und Verwaltungs GmbH (GfM) und dem Kreisverband der Arbeiterwohlfahrt (AWO) getragene Gemeinschaftsprojekt "Meine Chance" junge Geflüchtete und Migrantinnen und Migranten zwischen 16 und 19 Jahren am Berufsschulzentrum Mittelfeld in Wittenberg. Ziel dieses Projekts ist es den Teilnehmenden einen adäquaten Einstieg in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt zu ermöglichen.

Im Interview mit Doreen Hummel, Projektleiterin "Meine Chance" im Landkreis Wittenberg ...mehr lesen

Zum Seitenanfang

Twitter

RT @BMAS_Bund: ❗️ Nicht nur am #SehbehindertenTag wichtig:

Machen Sie Ihre Social Media Beiträge allen zugänglich. Wenn Sie Ihre Fotos und…

Twitter

RT @AA_DRW: Zu wenige schwerbehinderte #Besch äftigte arbeiten in den #Unternehmen aus dem Agenturbezirk Dessau-Roßlau-Wittenberg. So arbeit…

Twitter

RÜMSA - Ein starker Partner für junge Menschen auf Praktikumssuche!

Twitter

RT @AA_DRW: Nur auf 3,3 Prozent aller Arbeitsplätze in unserem Agenturbezirk arbeiten schwerbehinderte Menschen.

 

Leider sehen immer noch v…

Twitter

Twitter

RT @BA_Sachsen_Anh: Auf dem Ausbildungsmarkt in Sachsen-Anhalt zeigen sich die Folgen der #Pandemie . Aktuelle Daten dazu gibt es hier http…

Twitter

#ZukunftInSachsenAnhalt

Ab sofort tourt eine Buswerbung des RÜMSA-Projekts #SchuBA durch den @altmarkkreis und macht auf die Angebote seiner virtuellen #Jugendberufsagentur aufmerksam

Twitter

RT @SWSachsenAnhalt: Die Beleuchtung des Aktivierungspotenzials von #Eltern im Prozess der beruflichen Orientierung ist Thema der Fachtagun…

Twitter

RT @Bundesagentur: #SaveTheDate Girl's Day am 22.04.2021

 

Mit dem Girl's Day Radar gibt es einen super Überblick über digitale Angebote und…

Twitter

RT @AA_DRW: #Arbeitgeber in der Region halten die #Fachkr äfte|gewinnung von Morgen im Blick